Treffen mit den Vinschgern

Dieses Jahr sind die “wilden Vischger” zu uns gekommen.

Am Samstag haben wir uns zum Apéro bei Sandro in der Garage getroffen.

Am Samstagabend habe wir gemeinsam mit den Kollegen von Almatrak in Tomils gefestet und sind dann Sonntag – nach einem gemütlichen, gemeinsamen Brunch – wie letztes Jahr vereinbart nach Juf gefahren.

Anbei ein paar Bilder

Es war wieder einmal ein tolles Zusammensein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.