Schlagwort-Archive: Oldtimertreffen

Gamsbart Rallye Pfronten 2017

 

Vorläufiger Terminplan !

27. Int. Oldtimertreffen und Gamsbartrallye 2017 vom 7. – 9. Juli in Pfronten
Freitag den 7. Juli
  Ab 19.00 Uhr Benzingespräche beim „Oberen Wirt“ in Pfronten

Begrüßung der Gäste durch die Oldiefreunde Pfronten sowie durch unsere Bürgermeisterin Frau Waldmann.

  Ausgabe der Startnummern und Fahrtunterlagen für die Gamsbartrallye mit gemütlichen Beisammensein.
Samstag den 8. Juli
  Ab 8.00 Uhr  Ausgabe der restlichen Startnummern und Fahrtunterlagen zur Gamsbartrallye auf dem Leonhardsplatz in Pfronten.
  Ab 10.00 Uhr Start zur Gamsbartrallye auf dem Leonhardsplatz in Pfronten.
  Ab 19.00 Uhr Oldtimer-Party mit Siegerehrung Brauereigasthof „Falkenstein„, Pfronten.
Sonntag den 9. Juli
  Ab 9.00 Uhr Internationales Oldtimertreffen auf dem Leonhardsplatz in Pfronten mit Bewirtung,
                       Unterhaltung und    Verkaufsoffener Sonntag in Pfronten.

Nennungen ab sofort möglich !!  Teilnehmerzahl begrenzt !!

 

Nennungen sind nur telefonisch bei
Jacob Schmölz Telefon: 08363/8253 oder 1881
möglich !!

Mail: schmoelzjacob@nullt-online.de

Folgende Daten werden dazu benötigt:

Fahrer:

Name, Vorname
Strasse, PLZ, Wohnort
Tel., Mail

Beifahrer:

Name, Vorname
Fahrzeugdaten:

Fahrzeugmarke, Typ, Baujahr
Hubraum, PS, Kennzeichen

Der Oldtimer Club Chur beteiligt sich am

6. Oldtimertreffen am Sonntag, den 5.Juni 2016
in Cazis

mit

Oldtimer-Taxi- Fahrten

DSC0069353a095e9c874f.JPG Wie schon vor 2 Jahren brauchen wir Fahrer die bereit sind mit Passagieren kleine Rundfahrten in der Umgebung zu machen.

Eine Rundfahrt soll ca. 15 Minuten dauern. Es sollen keine Kinder unter 12 Jahren mitgenommen werden, da sie sonst im Kindersitz angeschnallt werden müssen.

Es wäre schön wenn wir am Vor- und Nachmittag für 2 Stunden je 10 Fahrzeuge bereitstellen könnten.

Darf ich euch bitten Euch entweder über unterstehendes Formular oder per email anzumelden:

Ich melde mich hiermit als Taxi-Fahrer an:

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich kann zu folgenden Zeiten zur Verfügung stehen:

Vormittags (11:00 - 13:00)Nachmittags (13:00 - 15:00)

Ich komme mit folgendem Fahrzeug:

Bemerkungen:

Jeder Taxi-Fahrer erhält ein schwarzes T-Shirt mit Oldie-Team auf dem Rücken.

Vielen Dank

Der Vorstand

DSC0069753a095ec97a05.JPG

Alpenknattern Flims Classic

Im August 2015 ist es wieder soweit – Alpenknattern Classic Flims “die Dritte”

Nach der ersten Durchführung 2012 mit rund 80 Teilnehmern und der Austragung im Jahr 2013 mit 65 Teilnehmern haben sich die Organisatoren entschieden, den Anlass neu im Zweijahresrhythmus durchzuführen.

Die Veranstaltung, wie sie 2013 durchgeführt wurde, hat sich bewährt und soll beibehalten werden: am Samstag Nachmittag eine Ausfahrt (vermutlich von Flims via Ilanz und Valendas auf die Alp Brün und zurück) sowie am Sonntag die bereits traditionelle Schaufahrt vom historischen Dorfkern von Flims nach Foppa. Am Samstag Abend wird erneut die Alpenknattern-Party steigen. (Zur Bildergalerie 2013)

Notieren Sie sich bereits jetzt die Daten: Samstag 8. und Sonntag 9. August 2015.

Weitere Daten folgen demnächst.

Gamsbartrallye 2014 in Pronten

Das Wetter war feucht, die Stimmung (feucht) frohlich!

Auch dieses Jahr sind die üblichen Verdächtigen wieder nach Pfronten gefahren.

Auf der Anfahrt hat es etwas geregnet, das hat auch Riccardo nichts ausgemacht (Seine Jacke landete im Tumbler).

Am Freitag abend gab es ein grosses Wiedersehn beim Oberen Wirt inIMG_3656 Pfronten. Endlich gab’s wieder einmal Haxn, Hendel und Weissbier! ….

 

vom Marillenschnaps reden wir nicht …

Am Samstag gab’s eine Rallye auf einer wunderschönen Route durchs Allgäu. Das Wetter war wechselhaft: Wolken, Sonnenschein und zur Erfrischung gab’s ab und zu eine kleine Dusche von oben.IMG_3666 Dies hält Cabrio-Fahrer fit und hilft ölige Finger (Sandro & Riccardo) sauberer zu machen.

Zur Fahrzeugpräsentation am Sonntag schien dann schön bayrisch brav die Sonne und lockte viele Besucher an.

Nach dem traditionellen Montagmorgen-Cüpli bei Alois ging’s auf die Rück- , resp. Weiterreise.

Mario hat viele Bilder gemacht … freuen wir uns darauf…

Hier ist der Bericht von Mario

DSC01798Die schöne Fahrt nach Pfronten im Dauerregen haben nicht alle trocken überstanden, doch dann ging es wie immer wieder feucht –fröhlich weiter….. Ich habe für euch einige Fotos auf unserer Webseite    www.bossi.ws    bereitgestellt, und hoffe ihr könnt sie anschauen.

Die trübe Ausfahrt wurde durch viele strahlende Gesichter aufgehellt und die Stimmung war wie immer super.  Riccardo hat es heuer besonders genossen,  200 km anfahrt nach Pfronten im Regen (ohne Scheibe, Scheibenwischer und Dach) dann auf der Ausfahrt wurde es zu heiss für die Zündspule…. und dann bei Sonnenschein die Heimfahrt  im Fiat-1100 Garage-wagen (Besenwagen) auf dem grosszügigen Hintersitz.

Jedes Jahr gibt es wieder neue Geschichten!!!!

Ich wünsche allen eine schöne Zeit und hoffe wir sind alle nächstes Jahr wieder dabei.

Gruss Mario Bossi

 

 

Ich wünsche allen eine schöne Zeit und hoffe wir sind alle nächstes Jahr wieder dabei.

 

Gruss Mario Bossi